Zöld Diò: ein charakteristischer Likör, versiegelt mit Mekano

Mekano by Tapì Revò für Zöld Diò

Die Brennerei Szicsek KFT im mittelöstlichen Ungarn hat einen innovativen Likör kreiert, der in einer Special Edition erscheint.

Zöld Diò ist sein Name: Er wird auf der Basis von Apfelbrand erzeugt, dem die in dieser Region typischen grünen Walnüsse sowie andere Kräuter zugesetzt werden. So erhält er seinen einzigartigen Geschmack. Der Aufguss erfolgt im Juni und dauert 3 bis 6 Monate. Anschließend wird der Likör gefiltert und abgefüllt.

Das Packaging für diesen besonderen Likör Zöld Diò wurde eigens entworfen. Die Flasche hat die typische Form, die für hausgemachte Liköre verwendet wird, und repräsentiert damit die Werte der Handwerklichkeit, von denen das Produkt inspiriert ist. Die transparente Flasche lässt die sehr dunkle Farbe erkennen, die ihm die Walnüsse verleihen, während auf dem Etikett Grün als vorherrschende Farbe leuchtet. Diese Farbe nimmt auch der Verschluss Mekano von Tapì Revò wieder auf und rundet so das Packaging ab: Der Gesamteindruck ist ein sehr moderner, einzigartiger Stil.

KUNDE:

Zöld Diò

PRODUKTE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copy link
Powered by Social Snap